Меню
Пошук

Henkel Adhesive Technologies ist weltweiter Marktführer im Bereich Klebstoffe und Oberflächenbehandlungen. Obwohl oft kaum wahrgenommen, sind wir mit unseren Produkten beinahe allgegenwärtig. Für unsere Kunden in den unterschiedlichsten Industriesegmenten schaffen wir mit maßgeschneiderten Technologien echten Mehrwert. Unser Erfolg basiert auf dem Ideenreichtum unserer Mitarbeiter und der hohen Innovationskraft. Bei Henkel zu arbeiten, ist weitaus mehr als nur ein Job. Es ist Leidenschaft, Kraft und der Wille, immer wieder gemeinsam Spitzenleistungen zu erzielen.


Die Geschäftseinheit General Industry (AG) ist Anbieter von branchenführenden industriellen Kleb- und Dichtstoffen sowie Technologien zur Metall-Vorbehandlung. Wir beliefern eine Vielzahl industrieller Märkte in der Produktion, Instandhaltung und Reparatur. Die Marken LOCTITE, TEROSON und TECHNOMELT stehen für Hochleistung, Innovation und Zuverlässigkeit.
Als Mitglied des westeuropäischen AG Product Management Teams sind Sie verantwortlich für die effiziente Gestaltung des Produkt-Lebenszyklus Ihres Portfolios und kreieren damit Wert für unsere Kunden. Für AG suchen wir derzeit nach einer dedizierten und professionellen Unterstützung als Regional Product Manager/in für LOCTITE Epoxidharze and Acrylate.
Der/Die Regional Product Manager/in ist verantwortlich für die Steuerung dieser Produktlinien und setzt die strategische und funktionelle Richtung in Abstimmung mit den Steering Units / Vertriebsorganisationen um.
In dieser Rolle arbeiten Sie eng mit der Produktentwicklung, Produktion und Supply Chain, regionalen und globalen Steering Units und lokalen westeuropäischen Marketing Teams zusammen.

Der Standort ist in Düsseldorf oder Heidelberg.

Ihre Aufgaben

  • Management der Technologien Epoxidharze und Acrylate für Westeuropa
  • Steuerung des Produktlebenszyklus (Erweiterung des Portfolios, Rationalisierung, regionale Verfügbarkeit)
  • Analyse der Profitabilität der Produkte (Margen, Einsparungspotentiale, Rohmaterialkosten und Auswirkung auf Produktkosten)
  • Steuerung von regionalen Produktneueinführungen
  • Unterstützung von regionalen Vertriebsinitiativen, Werbeaktionen und Kampagnen innerhalb Westeuropa
  • Verantwortung für Verpackung und Etikettierung des Produktportfolios
  • Steuerung und Implementierung von Projekten zur Kostensenkung und Komplexitätsreduktion
  • Monitoring von Produktlinien-Trends und Identifikation von Roll-out Möglichkeiten innerhalb der Steering Units
  • Teilnahme an abteilungsübergreifenden Arbeitsgruppen für Innovationsprojekte
  • Möglichkeit in einem dynamischen und internationalen Umfeld zu wachsen

Ihr Profil

  • Universitätsabschluss oder vergleichbar
  • 2-5 Jahre Berufserfahrung im Marketing/Produktmanagement, Supply Chain oder Prozessmanagement
  • Exzellente Englischkenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office und SAP
  • Passionierte(r) Team-Player(in) mit Bereitschaft Projektverantwortung zu übernehmen
  • Fähigkeit internationale, funktionsübergreifende Teams zu leiten und zu motivieren
  • Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten


Sie denken und handeln wie wir? Dann nehmen Sie die Herausforderung an und bewerben Sie sich direkt online.


Exzellente Karriereperspektiven: www.henkel.com/career